Carbongelege

Carbongelege unidirektional und biaxial zur Herstellung hochfester Bauteile im Motorsport, Windenergie, Sportgerätebau, Boots-, Schiffs- und Flugzeugbau. Diese Gelege bestehen aus gestreckten Fasern, welche in verschiedenen Lagen mit unterschiedlichen Faserausrichtungen abgelegt und mit einem Nähfaden verbunden sind. Zug- und Druckkräfte können durch die Fasern optimal aufgenommen werden.

Preis
EUR
EUR
  • Artikelpaket
    Carbongelege
    ab 12,50 EUR *
    1  Quadratmeter  | 12,50 EUR / Quadratmeter
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Multiaxiale Carbongelege

können aus verschieden Faserarten hergestellt werden wie Carbon, Aramid oder Glasfaser.

Die Gelege werden nach der Ausrichtung Ihrer Faser unterschieden.

Unidirektional 0° oder 90°
Bidirektional   0°, 90°
Biaxial             +/- 45°
Triaxial            0°, +/- 45° oder 90°, +/- 45°
Quadraxial       0°, +/- 45°, 90°


Hier finden Sie das passende Epoxidharz.


Wir empfehlen Ihnen auch unsere Verarbeitungshinweise.