0
Ihr Warenkorb ist leer!
Stöbern Sie doch etwas in unserem Sortiment.
Vakuuminfusion
Filter nach
0.00,75.00
Filter/Kategorien

Vakuuminfusion

In diesem Bereich finden Sie alles für das einfachste Harzinjektionsverfahren, die Vakuuminfusion. Der dadurch erreichte hohe Faservolumenanteil sorgt für eine hohe Festigkeit des Faserverbundstoffs. Die Vakuuminfusion als geschlossenes System weist deutliche Vorteile für die Qualität der Bauteile auf und ist ökologisch und ökonomisch die bessere Alternative.

Sortieren nach:

Vakuuminfusion


Die Vakuuminfusion als geschlossenes System weist deutliche Vorteile für die Qualität der Bauteile auf. Sie ist zur Produktion von Prototypen und Kleinserien geeignet. Durch den höheren Faseranteil erhalten Sie eine hohe Laminatqualität. Der hohe Zeitaufwand für den Aufbau und das Abdichten ist allerdings ein Nachteil.

Bei der Vakuuminfusion wird zuerst die trockene Faser in eine Form eingelegt und fixiert. Danach wird die Form mit einer Vakuumfolie verschlossen. Im nächsten Schritt wird ein Vakuum erzeugt und das flüssige Harz injiziert. Die Infusion erfolgt dabei nur durch das Vakuum. Durch den Unterdruck wird das Harz zwischen die Form und die Folie gezogen, ein Kontakt mit der Außenluft findet nicht statt. Nach der Härtung über mehrere Stunden bei Raumtemperatur, wird die Folie entfernt und entsorgt.


Wir bieten Ihnen alle notwendigen Materialen, Werkzeuge und Zubehör für die Vakuuminfusion in unserem Online-Shop an.Trennmittel

Trennmittel

Unsere Trennmittel für Polyester- und Epoxidharzverarbeitungen sind geeignet für Vakuuminfusion, Modelle, Formenbau, neue Werkzeuge und kontinuierliche Produktion. Sie verhindern ein Verkleben der Form mit dem Produkt und werden höchsten Ansprüchen gerecht. Sie sind leicht aufzutragen und besitzen eine hervorragende Trennwirkung.


VerstärkungsfasernGewebe

Bei uns finden Sie Verstärkungsfasern, angefangen von Aramidgewebe über Carbongewebe, Glasfasermatte und auch Rovinggewebe. Bei einigen Anwendungen lohnt sich auch der Einsatz von Komplexgeweben, eine Kombination aus Glasfasermatte und Rovinggewebe. Für den Leichtbau im Motorsport haben wir eine große Auswahl an Carbongewebe sowie Carbongelege und Carbongewebeband.


Abreißgewebe und AbreißgewebebandGewebeband

Unser Abreißgewebe ist ein feines Gewebe für einen optimalen Untergrund zum Weiterlaminieren, Versiegeln oder Kleben und nach dem Abziehen absolut staubfrei und sauber. Ein lästiges Anschleifen und Beseitigen des Schleifstaubes entfällt.

 


LochfolieLochfolie

Die Folie wird auf das Abreißgewebe gelegt und bei Bedarf mit unserem HT Klebeband fixiert. Die Lochfolie lässt überschüssiges Harz durch und ermöglicht eine leichte Trennung von Fließhilfe und Abreißgewebe.

 


FließhilfeFließhilfe

Die Fließhilfe sorgt bei der Vakuuminfusion für die gleichmäßige Verteilung des Harzes und unterstützt die Ausbildung des Vakuums.

 


SpiralschlauchSpiralschlauch

Die Spiralschläuche werden auf der Fließhilfe fixiert, sie sorgen bei der Vakuuminfusion für Luftabfuhr und Harzzufuhr.

 


VakuumdichtbandVakuumdichtband

Unsere Vakuumdichtbänder sind bestens geeignet, die Vakuumfolie zu fixieren und abzudichten. Bringen Sie das Dichtband zuerst am Formenrand oder an der unteren Vakuumfolie an. Entfernen Sie den oberen Trägerfilm erst und nur schrittweise, so wie sie die abdeckende Vakuumfolie auflegen und fixieren.

 


Vakuumfolie und FolienschlauchVakuumfolie

Unsere Vakuumfolie trennt, in Verbindung mit unserem Vakuumdichtband, Ihr Bauteil hervorragend von der Umgebung ab. Nach einer Dichtheitsprobe können Sie mit der Infusion beginnen.

 


VakuumschläucheFolienschlauch

Pumpenschlauch, ein knick- und druckfester Polyethylenschlauch für die Vakuuminfusion.

 


Armaturen und Zubehör

Hier finden Sie unser Zubehör für die Vakuuminfusion zum Beispiel Verbinder, Vakuumfilter, Flachsauger, Muffen, Einschraubstutzen, Schläuche, Vakuummeter und Ventile.

VakuummeterFilterVerbinderT-VerbinderFlachsauger


Wir empfehlen Ihnen auch unsere Verarbeitungshinweise.


Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder allgemein zu unserem Service haben, können Sie uns selbstverständlich kontaktieren. Wir stehen Ihnen telefonisch, per E-Mail sowie über unser praktisches Online-Formular gerne zur Verfügung.

nach oben

Kontakt

Hotline
Nachricht abschicken