500ml Paraffin


Artikelnummer: 36002

<p><span style="color: rgb(255, 0, 0);">Dieses Produkt unterliegt der Chemikalien-Verbotsverordnung.<br />Versand erst nach Pru00fcfung.&nbsp;</span></p> <p><a href="https://www.phd-24.de/webshop/pruefung-up-versand/" target="_blank" title="hier gehts zur Pru00fcfung der Abgabebedingungen">Pru00fcfung der Abgabebedingungen - vor Kauf hier klicken!</a></p>


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Paraffinlösung wird bzw.kann dem Laminierharz oder Gelcoat zugefügt werden, um eine klebfrei aushärtende Oberfläche zu erreichen.
  • Zugabemenge 3% bis 10 %

technisches Merkblatt <p><a href="https://www.phd-24.de/layout/downloads/Technisches_Merkblatt_Paraffin.pdf" target="_blank">Paraffin</a></p>


Sicherheitsdatenblatt <p><a href="https://www.phd-24.de/layout/SDS/Sicherheitsdatenblatt-Paraffin.pdf" target="_blank">Paraffin</a></p>

Kennzeichnungselemente <p><img alt="Gefahrstoff Icon - GSH02" src="https://www.phd-24.de/layout/responsive_checkout/build/img/GHS02_flammable.jpg" /> <img alt="Gefahrstoff Icon - GSH08" src="https://www.phd-24.de/layout/responsive_checkout/build/img/GHS08_health_hazard.jpg" /> <img alt="Gefahrstoff Icon - GSH07" src="https://www.phd-24.de/layout/responsive_checkout/build/img/GHS07_irritant.jpg" /><br /><b>Gefahrenhinweise</b><br />H226 Flu00fcssigkeit und Dampf entzu00fcndbar. H332 Gesundheitsschu00e4dlich bei Einatmen. H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H335 Kann die Atemwege reizen. H372 Schu00e4digt die Organe bei lu00e4ngerer oder wiederholter Exposition. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tu00f6dlich sein. H361d Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schu00e4digen.<br /><b>Sicherheitshinweise</b><br />P210 Von Hitze, heiu00dfen Oberflu00e4chen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zu00fcndquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. P260 Dampf / Aerosol nicht einatmen. P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. P301+P310 Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum, oder Arzt anrufen. P304+P340 Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und fu00fcr ungehinderte Atmung sorgen. P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spu00fclen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Mu00f6glichkeit entfernen. Weiter spu00fclen. P308+P313 Bei Exposition oder falls betroffen: u00c4rztlichen Rat einholen / u00e4rztliche Hilfe hinzuziehen. P331 Kein Erbrechen herbeifu00fchren.</p>

Weitere Größen

WEITERE INTERESSANTE ARTIKEL