1,0kg Epoxi-Universalgrund, Grundierung


Artikelnummer: 50150


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

1,0kg Epoxidharz-Grundierung --> 0,75kg Harz + 0,25kg Härter

Beschreibung:

2-Komponenten-Grundierung auf Epoxidharz-Basis mit guter Haftung auf den verschiedensten Untergründen insbesondere auch auf Aluminium und verzinkten Blechen. Schnell härtend, wasserbeständig, bietet optimalen Rostschutz. Ausgezeichnete Haftung auf Stahl, Eisen, Aluminium, glasfaserverstärktem Polyester, galvanisch bzw. feuer-verzinkten Untergründen.

Farbe: dunkelbeige

Anwendung:

- Autoreparatur, Industrie, Schwertransport, Bootsbau, Bootsreparatur, Karosserie- und Waggonbau, Maschinenlackierung, Behälter und Einrichtungen im Außenbereich
- Bereiche, wo verstärkter Rostschutz verlangt wird.
- Verarbeitungszeit ca. 1 Stunden
- Aushärtezeit bei 20°C ca. 12 Stunden
- Aushärtezeit bei 60°C ca. 40 min (Trockenfilm ≈ 50 μm)

technisches Merkblatt <p><a href="https://www.phd-24.de/layout/downloads/TM_Epoxy_Universalgrund_DE.pdf" target="_blank">Epoxi-Universalgrund</a></p>


Sicherheitsdatenblatt <p><a href="https://www.phd-24.de/layout/SDS/SD-Epoxy-Universalgrund-DE.pdf" target="_blank">Epoxi-Universalgrund</a></p>

Kennzeichnungselemente <p><img alt="Gefahrstoff Icon - GSH02" src="https://www.phd-24.de/layout/responsive_checkout/build/img/GHS02_flammable.jpg" /> <img alt="Gefahrstoff Icon - GSH07" src="https://www.phd-24.de/layout/responsive_checkout/build/img/GHS07_irritant.jpg" /> <img alt="Gefahrstoff Icon - GSH09" src="https://www.phd-24.de/layout/responsive_checkout/build/img/GHS09_environmentally_damaging.jpg" /><br /><b>Gefahrenhinweise</b><br />H225 Flu00fcssigkeit und Dampf leicht entzu00fcndbar. H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H400 Sehr giftig fu00fcr Wasserorganismen. H410 Sehr giftig fu00fcr Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.<br /><b>Sicherheitshinweise</b><br />P102 Darf nicht in die Hu00e4nde von Kindern gelangen. P210 Von Hitze, heiu00dfen Oberflu00e4chen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zu00fcndquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behu00e4lter dicht verschlossen halten. P240 Behu00e4lter und zu befu00fcllende Anlage erden. P241 Explosionsgeschu00fctzte elektrische Betriebsmittel / Lu00fcftungsanlagen / Beleuchtung verwenden. P242 Nur funkenfreies Werkzeug verwenden. P243 Mau00dfnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen. P264 Nach Gebrauch Hu00e4nde gru00fcndlich waschen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. P303+P361+P353 Bei Kontakt mit der Haut (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getru00e4nkten Kleidungsstu00fccke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. P305+P351+P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spu00fclen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Mu00f6glichkeit entfernen. Weiter spu00fclen. P332+P313 Bei Hautreizung: u00c4rztlichen Rat einholen / u00e4rztliche Hilfe hinzuziehen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: u00c4rztlichen Rat einholen / u00e4rztliche Hilfe hinzuziehen. P370+P378 Bei Brand: Kohlendioxid-, Trockenchemikalien- oder Schaumlu00f6scher zum Lu00f6schen verwenden. P403+P235 Ku00fchl an einem gut belu00fcfteten Ort aufbewahren. Ku00fchl halten.</p>

WEITERE INTERESSANTE ARTIKEL