Multiaxiale Carbongelege

können aus verschieden Faserarten hergestellt werden wie Carbon, Aramid oder Glasfaser.

Die Gelege werden nach der Ausrichtung Ihrer Faser unterschieden.

Unidirektional 0° oder 90°
Bidirektional   0°, 90°
Biaxial             +/- 45°
Triaxial            0°, +/- 45° oder 90°, +/- 45°
Quadraxial       0°, +/- 45°, 90°


Hier finden Sie das passende Epoxidharz.


Wir empfehlen Ihnen auch unsere Verarbeitungshinweise.